Konservierung
Die vorbeugende Konservierung: besteht in einem indirekten Tätigwerden, mit dem der Verfall aufgehalten und Schäden verhindert werden sollen, indem optimale Voraussetzungen für den Erhalt des Kulturgutes geschaffen werden, soweit sich dies mit dessen öffentlicher Nutzung in Einklang bringen lässt.
Stacks Image 4234
Die vorbeugende Konservierung umfasst den korrekten Umgang mit dem Kulturgut sowie Nutzung, Transport, Lagerung und Ausstellung unter korrekten Bedingungen.
Die praktische Konservierung: besteht im wesentlichen in einem unmittelbaren Tätigwerden, an dem zu schützenden Kulturgut, mit dem Ziel, einen weiteren Verfall aufzuhalten.
S